· 

Puzzleball 1

 

Dieses Heft habe ich im Sommer 2009 gesehen und musste es haben. Der Wandbehang hatte es mir angetan.

Also, ..... losgefahren, Stoffe gekauft und aus dem Bestand zusammengetragen.

Es konnte losgehen, obwohl ich schon gelesen hatte: "für absolute Könner" .


Die mittleren vier Felder gehen relativ leicht mit der Methode "nähen auf Papier" zu nähen. Auch die vier Eckfelder waren schnell fertig. Etwas komplizierter waren dann die äußeren schmalen Felder! In diesem Zustand ist das Ufo (UnFertiges Objekt!) vor drei Jahren in einer Kiste verschwunden. Ich hatte meine Kenntnisse wohl doch etwas überschätzt. In der Zwischenzeit habe ich viele, viele Projekte mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen genäht, so dass ich nun das Ufo wieder hervorgeholt habe. Nach und nach möchte ich versuchen, den Puzzleball doch noch fertig zu bekommen. Vielleicht muss ich nochmal auftrennen (das gehört halt manchmal mit dazu....), vielleicht nochmal nachnähen....

Ich lasse mich nochmal auf das "Abenteuer" Puzzleball ein - mal sehen, ob es ein Ufo bleibt oder doch noch fertig wird. Ich werde immer mal wieder berichten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0