Kuscheldecken

Kuscheldecken · 17. Mai 2016
5 Minuten Blöcke ... halten wirklich, was der Name verspricht. Mit nur vier Nähten ist ein solcher Block fertig. Damit geht es ratz-fatz, eine Decke zu nähen.
Kuscheldecken · 15. April 2016
Alle neun Teile sind gequiltet und zusammengenäht. Puh! Eine Herkules-Aufgabe - zumindest für mich! Ich habe noch nie eine so große Decke genäht...... Leider muss ich noch einzelne Stellen nachquilten - aber bei diesem Berg an Stoff - keine leichte Aufgabe. Ich habe tüchtig geschwitzt!!!
Kuscheldecken · 01. April 2016
Nun läuft es ganz gut mit der Bett-Decke meiner Mutter. Die neun Sektionen werden mit Vlies hinterlegt und auf den Rückseitenstoff aufgeklebt mittels eines Sprühklebers. So sind die einzelnen Stücke nicht zu groß und lassen sich gut mit der Nähmaschine quilten.
Kuscheldecken · 18. März 2016
Ganz, ganz lange hat sich hier leider (!) nichts getan. Aber in den letzten drei Wochen hatte ich die Zeit, mit der Decke weiter zu nähen. Das Mittelteil ist fertig und auch die einzelnen Blöcke sind fertig.
Kuscheldecken · 09. August 2015
Nun sind die Zwischenräume mit weißem Stoff "gefüllt". Mit vielen Y-Nähten sind auch die äußeren halben Sterne nun fertig und angenäht. Das Mittelteil muss nun noch begradigt und mit einem andersfarbigen Stoff einfasst werden. Das werde ich aber erst in Angriff nehmen, wenn ich die Größe der einzelnen Log Cabins habe, von denen 4 Blöcke in einer Reihe die gleiche Größe haben müssen, wie das Mittelteil.
Kuscheldecken · 03. Juli 2015
Meine Mama hat sich für ihr neues Schlafzimmer eine Bett-Decke in Log Cabin Technik ausgesucht. Sie soll in den Farben weinrot/rot/orange/grün und weiß entstehen. Die Mitte der Decke besteht aus einem LoneStar. Angefangen habe ich schon..... nur warte ich schon seit 4 Wochen auf mein Stoffpaket mit den weißen Stoffen......
Kuscheldecken · 24. Mai 2015
Für eine gaaanz, gaaanz, ganz liebe Freundin habe ich zum Geburtstag eine Kuscheldecke im modernen Design genäht. Jeder Block besteht aus geometrischen Mustern und .....
Kuscheldecken · 21. April 2013
Die Spiderweb-Decke ist fertig geworden. Nachdem ich mich nun für ein Muster in den Spiderwebs entschieden hatte, ging es ganz schnell. Das Quiltmuster ist in jeder "Spinnwebe" das gleiche, den Rand habe ich mit "Schnecken" bequiltet. Dann wurde noch ein schwarzes Binding angebracht und fertig ist mein neues Kunststück. Damit ihr das Quiltmuster besser erkennen könnt, habe ich auch Fotos von der Rückseite gemacht.
Kuscheldecken · 19. April 2013
Diese Decke mit dem Muster "Spiderweb" habe ich aus Reststoffen gefertigt. Angefangen zu nähen habe ich schon im Sommer 2012, da meine Restekiste übergelaufen ist. Da ich zwischenzeitlich andere Projekte genäht habe, hing das Ufo bis vor kurzem an meiner Designwand. Nachdem ich jetzt die Rückseite ausgesucht hatte, ging es los mit dem Quilten. Nach langem Überlegen habe ich die "Sterne" in zwei Reihen nachgequiltet und bin jetzt bei den Spiderwebs. Jetzt hat das gute Stück doch noch...