· 

83. Geburtstag

 

Da mein Papa nächstes Monat Geburtstag hat, habe ich schon etwas vorgearbeitet und

für Ihn eine einfache Geburtstagskarte gebastelt.

Einfach, aber doch in gewisser Art personalisiert, da seine Geburtstagszahl mit eingearbeitet ist.

 

Vor ein paar Jahren habe ich in einem 1-Euro-Markt diese Spielkarten

mit den Minions gesehen und gekauft.

 

 

Die Zahlen 8 und 3 hatte ich Gott sei Dank noch übrig und konnte sie so

auf der Karte mit verarbeiten.

 

 

Das "happy birthday" habe ich auf dem PC geschrieben und ausgedruckt.

Es wurde in der gleichen Breite wie die Karte zugeschnitten und so aufgeklebt, dass ich die Spielkarten dahinter noch einfügen konnte.

 

 

Weil mir die Karte zu leer erschienen ist, habe ich noch zwei Herz-Luftballons ausgestanzt und aufgeklebt.

 

Witzig, dass man in der Vergrößerung unten sieht, dass das Papier sehr dünn ist und deswegen nicht ganz so sauber gestanzt wurde.

In der Originalgröße fällt das aber überhaupt nicht auf.....

 

 

Hier die Karte noch einmal in ganzer Ansicht.

 

 

Viel Spaß, falls ihr das nachbasteln wollt.

 

Lieben Sonntagsgruß

Susanne

Kommentar schreiben

Kommentare: 0